Startseite BUNDaktuellBUNDmitspracheBUNDnaturBUNDliteraturBUNDinfosBUNDarchivBUNDleute

>>> BUNDliteratur



Textversion
Impressum&Kontakt

Boden

DEICKE, HERMANN (1881): Ein Blick in die Vorzeit und die Bodenverhältnisse von Mülheim a. d. Ruhr - Vortrag, gehalten am 26. Januar 1881, Mülheim a. d. Ruhr (Selbstverlag des Gewerbe-Vereins), 24 S. [g]

GEOLOGISCHES LANDESAMT (1978): Bodenkarte von Nordrhein – Westfalen (1:50.000). Blatt L 4706 Düsseldorf.
Daneben sind für detailliertes Arbeiten die »Bodenkarten 1:5 000 nach der Bodenschätzung« wertvoll - im Katasteramt der Stadt sind alle Blätter erhältlich. [p]

KEIL, PETER & MARX, ULRIKE (2010): Mülheimer Bodenschätze. Maßnahmen zum Bodenbewußtsein in der Stadt Mülheim an der Ruhr. – [=Bodenschutz : Erhaltung, Nutzung und Wiederherstellung von Böden ; Organ des BVB. 2010 (1)], E. Schmidt, Frankfurt am Main, S.10–15. [p]

KEIL, PETER. , BUCH, CORINNE , LAUKÖTTER, GERHARD. & MARX, ULRIKE (2010): Bodenschutz in der Öffentlichkeit - Die Mülheimer Bodenwoche als Beispiel für kommunales Engagement im Bodenschutz. - Natur in NRW 1/2010: 43-44.
Bericht über die erfolgreiche Bodenwoche in Mülheim an der Ruhr im Jahr 2009 [p]

KÖNIG, WILHELM (1985): Schwermetallbelastung von Böden und Kulturpflanzen in Nordrhein-Westfalen [= Schriftenreihe der Landesanstalt für Ökologie, Landschaftsentwicklung und Forstplanung Nordrhein-Westfalen 10]. - Recklinghausen (Landesanstalt für Ökologie, Landschaftsentwicklung und Forstplanung Nordrhein-Westfalen) 160 S., 54 Ill., 63 Tab., 1. Karte.
Hier wurden die ersten Untersuchungen zur Bodenbelastung in Selbeck veröffentlicht, freilich in sehr aggregierter Form. [p]

MARX, ULRIKE; KEIL, PETER & BERG, THORALD VOM (2008): Mülheimer Bodenschätze - ein Projekt zum nachhaltigen Bodenschutz in Mülheim an der Ruhr. - In: VERKEHRSVEREIN MÜLHEIM AN DER RUHR E.V. IN VERBINDUNG MIT DER STADT MÜLHEIM AN DER RUHR, REFERAT I/PRESSE UND MEDIEN [Hrsg.]: Mülheim an der Ruhr Jahrbuch 2009 [= Mülheimer Jahrbuch 64(2009)]. - Mülheim an der Ruhr (Selbstverlag der Stadt Mülheim an der Ruhr) S. 317-326, 7 Abb. und 1 Karte.
Ein gemeinsames Projekt zusammen mit der BSWR und den Naturschutzverbänden, dazu gibt es interessante Broschüren. Kontakt über Ulrike Marx bei der Stadtverwaltung Mülheim an der Ruhr, Tel.: 0208 455 68 15 [p]

MATZKE-HAJEK, GÜNTER (2009): Mülheim macht Boden gut. - Die NRW-Stiftung, Ausgabe 1/2009: S. 28-29
Kurze Zusammenfassung des erfolgreichen Bodenschutzprojektes „Mülheimer Bodenschätze“ (2009), welches überwiegend von der NRW-Stiftung finanziert wurde. [g]

WAGNER, MECHTHILD (1995): Bodenmerkmale der Wälder des Selbecker Terrassenlandes nördlich von Hösel und der Lintorfer Sandterrassen zwischen Mühlheim/Ruhr(!) und Lintorf - Auswertung von Profiluntersuchungen der Jahre 1984 - 1993 - Diplomarbeit im Zusatzstudiengang Ökologie Universität Gesamthochschule Essen Fachbereich 9 - Bio- und Geowissenschaften -. - Dipl. Arb. Essen. 186 S.
Der Titel sagt ja schon einiges ... [g]