Startseite BUNDtermineBUNDaktuellBUNDmitspracheBUNDnaturBUNDliteraturBUNDinfosBUNDarchivBUNDleute

>>> BUNDarchiv



Textversion
Impressum&Kontakt

Einstimmiger Beschluß für die BSWR

Mülheim an der Ruhr, 19. September 2002, Ergänzung 4. November 2002. Letzte Meldung 13. 11. 2002: Gegründet!

Jetzt ist es amtlich. Die Städte Mülheim an der Ruhr und Oberhausen haben einen bindenden Beschluß gefaßt, - einstimmig- und jetzt wird es endlich wahr, die Station kommt in Haus Ripshorst. Das ist für uns Mülheimer zwar nur die zweitbeste Lösung, aber die Fördermöglichkeiten (Ziel-2 Mittel) lassen keine andere Wahl.

Schön, daß endlich einmal ein die Städtegrenzen überschreitendes Projekt realisiert werden kann. Schade, daß Essen nicht dabei sein will. Die Naturschutzverbände werden sich mit aller Kraft einsetzen, dieses Vorhaben zum Erfolg zu führen, zweieinhalb Jahre intensiver Arbeit haben sich gelohnt. Dank an alle Akteure beim KVR, den Verwaltungen und der Gründungsgruppe der Verbände.

Nachtrag: Auf Wunsch erwähnen wir auch gerne den Einsatz der Mülheimer SPD, die den entsprechenden Antrag formulierte und viel Überredungskunst bei der CDU brauchte, um die Sache endlich abzuschließen.

Nachtrag: am 21. Oktober kamen die Verbände noch einmal in der Borbecker Mühle zusammen, um die letzten Modalitäten auszuhandeln. Ende Oktober soll die Rahmenvereinbarung mit MUNLV, KVR, Emschergenossenschaft (neu dabei!), MH, OB und DU unter Dach und Fach kommen. Wir sind wohl in der Zielgeraden angekommen! Am 13. November 2002 ist Gründungsversammlung in Haus Ripshorst.

Am 13.11.2002 war Gründungsversammlung! Wir haben sie, unsere Station. Mehr in den nächsten Tagen hier.

Es geht weiter, am 10.12.2002 wird der Vertrag zwischen MUNLV, Städten und KVR unterzeichnet, erst wenn das passiert ist, (und die Förderung gesichert ist) hier ein ausführlicher Bericht dazu, wie es kam, wie es kommen mußte. (Also etwa Weihnachten!)